Weber RSF25 Keyvisual
  • Gesamtkonzeption
  • Bewegtbild
  • Screendesign
  • Kommunikations­maßnahmen
  • Messeauftritt

SIE IST SCHNELLER ALS ALL IHRE VORGÄNGER. So flexibel wie nie. Das intelligenteste Modell seiner Art. Enorm präzise dank patentiertem Tiefengradienten-Verfahren. Die RSF25 von WEBER setzt neue Maßstäbe im Bereich des automatisierten Schraubens. Ein Premiumanspruch, der auch in unserer internationalen, crossmedialen Launchkampagne deutlich wird.

WIE IMMER IHRE VISION VON MORGEN AUSSIEHT. Jetzt ist die Zeit, sie zu bauen: Das frei im sphärischen Nachthimmel schwebende Key Visual und sein zugehöriger Slogan definieren bereits auf den ersten Blick klar und eindeutig die Tonalität der Kampagne. Hier geht es um neue Möglichkeiten, neue Standards – es geht darum, „Fertigung neu zu denken.“ Und dieses Selbstbewusstsein ist auch in der Kommunikation sofort spürbar.

KLARE VORTEILSKOMMUNIKATION IN DER BROSCHÜRE. Die Produktbroschüre rückt die „Reasons to believe“, die Fakten, die für die RSF25 sprechen, in ihr Zentrum. Über eigens für die Kampagne gestaltete Icons und technische Tabellen liefert sie den fachlichen Hintergrund für die herausragenden Werte des Schraubautomaten.

DIE RSF25 IN AKTION. Schnelligkeit, flexible Konstruktion, intelligente Programmierbarkeit: Besonders intensiv erlebt der Zuschauer diese Qualitäten im Video zur Kampagne. Close-Ups, Zeitraffer, Slow Motion und multiperspektivische Kamerafahrten geben dem Clip eine moderne, dynamische Optik – doch nicht nur das: Durch sie erhält der Zuschauer auch besonders genauen Einblick in die Funktionsweise des Schraubautomaten, der sonst für das menschliche Auge oftmals schlicht zu schnell arbeitet.

Klappbares Weber Mailing Vorderseite
Klappbares Weber Mailing Innenseite

EIN PREMIUMMAILING FÜR EIN PREMIUMPRODUKT. Einem ausgewählten Kreis potenzieller Kunden in Deutschland, China und den USA wurde das Video besonders exklusiv nahegebracht. Das aufwändige RSF25-Mailing enthält einen integrierten Video Player inklusive Soundchip. Beim Aufklappen erscheint automatisch der Kampagnenclip: Wow-Effekt garantiert.

CROSSMEDIALE KOMMUNIKATION – INTERN UND EXTERN. Vom Film bis zur technischen Vorteilskommunikation: Die Landingpage unter rsf25.de dient als Hub der gesamten Kampagne. Mit zusätzlichen technischen Animationen macht sie neben der RSF25 auch die ihr zugrunde liegende Technologie der fließlochformenden Verschraubung anschaulich. Zusätzlich enthält die Produktkampagne auch einen internen Part. Die Aufgabe: Den Launch des neuen Produktes auch im Hause WEBER selbst gebührend bekannt werden zu lassen. Die Lösung: Die Kampagne dort platzieren, wo sie garantiert nicht übersehen werden kann – als Auflage auf dem Kantinentablet oder als Poster an der Bürowand beispielsweise.

WELTPREMIERE AUF DER INTERNATIONALEN LEITMESSE. Die AMTS ist die international führende Veranstaltung im Bereich Werkstoffe, Design, Technologie und Ausrüstung, Qualität und Montage sowie Technik und Servicetechnologie. Die 14. Ausgabe der Messe führte in Shanghai Ingenieure und Entscheider namhafter Automobilhersteller sowie führende Zulieferer zusammen. WEBER nutzte diese Gelegenheit, um 80.000 internationalen Fachbesuchern die RSF25 aus der Nähe und im Detail zu
präsentieren – natürlich auf dem im Kampagnendesign gestalteten Messestand.

conyent here
Osram Testimonial für B2B Osram Kampagne
  • Gesamtkonzeption
  • Bewegtbild
  • Storytelling
  • Screendesign
  • Kommunikations­maßnahmen
  • Messeauftritt

UNTERWEGS IN DER SMARTEN STADT. Der Trendbegriff „Smart City“: Für Osram Lighting Solutions, den Spezialisten für B2B-Großprojekte im Hause OSRAM, bedeutet er eine große Chance. Denn in den Städten der Zukunft wird eine neue Generation von Straßenleuchten Informationen erfassen, visualisieren und analysieren und damit enorme Synergien freisetzen. Die Streetlight 11 (SL 11), das Flagschiff der Siteco-Straßenleuchten, besetzt den Begriff „Smart City“ in ihrer Launchkommunikation ganzheitlich und facettenreich

MIT STÄDTEPLANER LEIF JANSEN als Testimonial, einer multimedialen Kampagne als Plattform und einem „zukunftsweisenden Stadtspaziergang“ unter der Regie von SYNEKTAR als Herzstück des Storytellings erzählt OSRAM Siteco die Streetlight 11 Geschichte: Ein Städteplaner nimmt den Zuschauer mit auf den Weg bei seinen Fragen rund um das Leben in der Stadt von morgen – und bekommt die Antworten von OSRAM!

Osram Skizzen von Synektar B2B Agentur München

WORK IN PROGRESS. Eine multimediale Kampagne mit Filmdreh im öffentlichen Raum erfordert eine umfangreiche Pre-Launch-Phase. Schon in den Wochen vor dem Shooting gab es für SYNEKTAR in den Bereichen Projektmanagement, Videokonzeption, Art Direction und Textbereich intensive Vorbereitungen zu erledigen. Scribbles wurden skizziert, Szenen angedacht, Drehgenehmigungen eingeholt, Storyboards getextet. Der Plot: Am Drehort Mannheim informiert sich Stadtplaner Leif Jansen über die Technik der zukunftsfähigen Stadt – und trifft sich zum Fachgespräch unter der eben installierten Siteco Streetlight 11-Leuchte mit OSRAM-Produktmanager Matteo Toscan.

Osram Broschüre realisiert von Synektar B2B Agentur München

VON BEWEGTBILD BIS PRINT – EINE VIELSEITIGE KAMPAGNE. Das Video stellt das eindeutige Herzstück der Kampagne dar und prägt die Optik der weiteren Maßnahmen. In der neuen Broschüre setzt Leif Jansen seinen Spaziergang durch Mannheim fort und erläutert weitere Features der Leuchte – etwa ihre herausragende Effizienz, ihre hochwertige Verarbeitung, ihre Vernetz- und Erweiterbarkeit um Sensorik und Smart Packs.

Osram Print Anzeige von Synektar B2B Agentur München
Osram Smart City Poster von Synektar B2B Agentur München
Osram Website Vorschau realisiert von B2B Agentur München

MANNHEIM IST ÜBERALL. Im Netz und auf Messen zu Hause: Auf der Light and Building Messe in Frankfurt rollten OSRAM und SYNEKTAR auch die Livekommunikations-Elemente der Kampagne aus und brachten das Testimonial und seine Schlüsselaussagen auf Postern und Messestand auf die große Bühne. Die in die Zukunft zielende Tonalität fügte sich dort nahtlos in das Messemotto der gesamten OSRAM Group ein: How will you live in the future?“

conyent here

KUNDE

Chem-Trend ist der weltweit führende Hersteller von chemischen Prozesshilfsmitteln mit über 50 Jahren Erfahrung in der Herstellung von leistungsfähigen Trennmitteln, Trennstoffen,
Reifensprühlösungen, Reinigern und Zusatzprodukten für Formgebungs- und Gussprozesse.

Aufgabe

Wie kommuniziert man die Vorteile eines normalerweise „unsichtbaren“ Produktes klar, deutlich sowie in einer kommunikativ starken Bildsprache – und das über verschiedenste Medien und verschiedene Märkte? Mit starken Key Visuals und prägnanten Headlines, die in Mailings, auf Messen oder als Anzeige die Zielgruppe überraschen und ansprechen.

projektbeschreibung

Mit starken Motiven die „unsichtbaren“ Chem-Trend-Produkte in einen attraktiven Alltagskontext setzen und sie in ihrem Zweck, nämlich einem hochattraktiven Produkt, auf der Bildbühne inszenieren. Damit schaffen wir Begehrlichkeit und laden die Marke Chem-Trend emotional auf. Der Ansatz überzeugte Kunden und Käufer gleichermaßen und ist von SYNEKTAR seitdem Schritt für Schritt weiter ausgerollt worden – von internationalen Fachanzeigen über Messeadaptionen beispielsweise für den russischen Markt bis zu Onlinebannern. Dabei hat sich die neuartige Kommunikation als starker Vertriebsunterstützer erwiesen: Das belegen messbar und deutlich gesteigerte Absatzzahlen für die in unseren Salesfoldern kommunizierten Produkte.

Internationaler Rollout in acht Sprachen.

Plakative, prägnante Text-Bild-Kombinationen.

Großflächige Formate im Einsatz auf Messen.

conyent here

KUNDE

REHAU ist mit über 20.000 Mitarbeitern an mehr als 170 Standorten ein führender System- und Serviceanbieter polymerbasierter Lösungen für energieeffizientes Bauen, Nutzung regenerativer Energien und Wassermanagement ebenso wie für die Mobilität und Future Living.

Aufgabe

Wie macht man ein technisches und im Alltag unsichtbares Segment wie die Sanitärinstallation in der Kommunikation plakativ und persönlich? Mit einer konzeptionellen Neuausrichtung der Produktbroschüren, welche die „Menschen hinter dem Produkt“ in den Fokus rückt und so reine, rationale Information mit Storytelling emotional auflädt.

projektbeschreibung

Die Zielgruppe anvisieren, die Zielgruppe inszenieren, die Zielgruppe erreichen: Diese neue, emotionale Ansprache der REHAU-Verarbeiter in den Produktbroschüren ermöglichen wir durch  sprachliche Reduktion auf das Wesentliche zugunsten eines deutlich vergrößerten Bildbereiches. Der Text kommuniziert über einen kompakten Inhaltsbereich prägnant die Highlights der Produkte und vermittelt alle wichtigen Schnittstellen ins Netz. Headlines in einheitlicher Mechanik geben den Anwendern Namen und damit Präsenz. Die von uns konzipierte emotionale Bildsprache inszeniert authentisch und selbstbewusst die Welt der Installateure. Die drei von uns bis zur Umsetzung des Layouts betreuten Broschüren bilden die Basis für weitere Ableitungen in der künftigen Unternehmenskommunikation. Die Fotos entstanden in einem Shooting von REHAU.

Der Star ist der Anwender. Die Bildbühnen rücken die REHAU-Verarbeiter in den Fokus, die Headlines machen sie durch Benamung persönlich.

Pointierter Farbeinsatz gibt dem Auge Orientierung.

Der Textbereich ist kompakt, aber prägnant in der Aussage.

Die klare Layouthierarchie sorgt für Übersichtlichkeit.

Die neuen REHAU-Broschüren: Leicht lesbar, voller Information.

Verbindung ins Netz: Regelmäßige Hinweise auf die REHAU-Internetseiten in den Broschüren machen den Weg zur vertieften Online-Information kurz.

conyent here