Zusammen zerspanen

  • Strategische Markenführung
  • Corporate Design
  • Building Branding
  • Printkommunikation
  • Event- und Messekommunikation
  • Animation
  • Interne Kommunikation

VIER GEWINNT – UND WIRD EINMALIG. Wenn vier starke B2B-Marken sich unter einem neuen Unternehmensdach vereinen – dann schlägt die Stunde für strategische Markenführung und Corporate Design. Im Fall unseres Kunden CERATIZIT heißt der neu fusionierte Bereich für Zerspanung: „Team Cutting Tools“. Er umfasst fortan die Marken Cutting Solutions by CERATIZIT, KOMET, WNT und KLENK. Die Entwicklung des vollumfassenden Brand Designs für diesen neuen Global Player war für uns das Finish eines markendefinierenden Prozesses, der in der Launchkommunikation zur AMB 2018 seinen Anfang nahm.

EIN DESIGN VOLLER SPANUNG. Herausforderung für das Corporate Design: Eine gemeinsame Markenidentität schaffen, die neu und modern wirkt und gleichzeitig optische Anknüpfungspunkte an ihre Mitglieder bietet. Die Lösung: Im Zentrum unseres Designs für das Team Cutting Tools steht das Element, das alle Unternehmen, alle Produkte, alle Applikationen vereint: Stilisierte Späne, die in jedem Zerspanungsprozess vom Werkstück abgetragen werden – sei es im Drehen, Fräsen oder Bohren.

Sie bilden nicht nur die inhaltliche Klammer, sondern ermöglichen auch formal eine scharf konturierte, progressive Gestaltung. Die drei primären Gestaltungsfarben rot (für Cutting Solutions by CERATIZIT), blau (für WNT) und grau (für KOMET und KLENK) stehen dabei für die Mitglieder des Teams.

NEUE SEITEN AUFSCHLAGEN. Sein Debüt feierte das neue Design als Titelmotiv der wohl wichtigsten Veröffentlichung des Team Cutting Tools, dem knapp 2.000 Seiten starken Gesamtkatalog für das Jahr 2019/2020. Das erste gemeinsame Werkzeugportfolio erhielt damit auch eine klare optische Aussage: Hier haben sich nicht nur vier Unternehmen zusammengetan – hier ist eine neue Marke entstanden.

KOMMUNIKATION IN PRINT, WEB UND RAUM. Nach dem erfolgreichen Launch wurde der neue Look über verschiedene Touchpoints ausgerollt. Neben dem Gesamt- erschienen auch der Schraubstockkatalog sowie diverse weitere Publikationen im neuen Look. Sie bilden die ersten Exemplare eines komplett überarbeiteten Literaturkonzeptes, das auch die neuen Online-Kanäle prägen wird – insbesondere die Website des Team Cutting Tools.

Besonders gut erfahrbar wird eine Markenoptik in der dritten Dimension, im Raum – insbesondere auch bei der Event- und Livekommunikation. Für die Vorstellung des Team Cutting Tools vor der Fachpresse haben wir deshalb aus dem Corporate Design ein Raumgestaltungskonzept abgeleitet und sowohl mobile als auch bauliche Branding-Elemente entwickelt, darunter optische Leitsysteme und Elemente zur Wandgestaltung: Die so designten Foyers und Lounges sowie Technical- und Innovation Center feierten anschließend ihre Premiere vor einer Gruppe von 70 internationalen Experten und Journalisten. Während dieses viertägigen Journalisten-Events im Frühjahr 2019 entwickelte sich das neue Raumkonzept der Standorte zum besonders eindrucksvollen Highlight für alle Besucher.

Ein noch spektakulärerer Auftritt erfolgte im September vor dem wesentlich größeren Publikum der EMO, der Weltleitmesse im Bereich Metallverarbeitung. Höhepunkt und Zentrum: Der mehr als 12 Meter breite und 5 Meter hohe „Innovations-Span“, dessen Optik den hier vorgestellten Werkzeug- und Softwareneuerungen aus dem Hause Team Cutting Tools in nichts nachstand.

Ansprechpartner

Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Spannende, herausfordernde Projekte treiben uns an. Wenn Sie auf der Suche nach einer Agentur sind, mit der Sie gemeinsam wachsen wollen, sind wir der richtige Partner.

benedikt.kollmar@synektar.de

Benedikt Kollmar

Head of Operations | Mitglied der Geschäftsleitung

Weitere Projekte

EDAG PS

  • Markenkommunikation
Zum Projekt CERATIZIT

Knauf Insulation

  • Corporate Bildwelt
Zum Projekt CERATIZIT

R+W

  • Produktkommunikation
Zum Projekt CERATIZIT