Messestand Planung für Ceratizit Group

SYNEKTAR und der gemeinsame Auftritt des neuen Team Cutting Tools der CERATIZIT-Gruppe

Alle guten Dinge sind vier: Wenn ein Zusammenschluss aus dem Bereich Zerspanung die Kompetenzen bündelt, um damit gemeinsam auf einer Messe aufzutreten, dann ist SYNEKTAR nicht weit. Cutting Solutions by CERATIZIT, KOMET, WNT und KLENK bilden nach ihrem Zusammenschluss das neue Team Cutting Tools im Bereich Zerspanung und präsentierten ihr erweitertes Produktportfolio erstmals gemeinsam auf der AMB 2018 in Stuttgart.

 

SYNEKTAR begleitete die Unternehmen auf dem Weg von der Vorbereitung der Messekommunikation bis hin zu einem erfolgreichen Auftritt und der Eröffnung der neu getauften CERATIZIT Jaques Lanners Halle. Die vier Marken präsentierten sich in zwei Hallen unter einem gemeinsamen Dach, vereint durch ein Visual, das den Zusammenschluss darstellt.

Ausgestattet mit diversen Kameras dokumentierten wir vor Ort das fertige Ergebnis einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir gratulieren zur Fusion und freuen uns über den erfolgreichen Auftakt, die tolle Zusammenarbeit und den weiteren Markenprozess.

 

conyent here
Neukunde von Synektar R&W

SYNEKTAR freut sich auf die Kampagnenarbeit mit R+W Antriebselemente GmbH.

Vier Meter Durchmesser an Größe, Reaktionszeiten im Millisekunden Bereich. Dieser Spagat zwischen den ganz großen und den ganz kleinen Dimensionen – er ist die Welt des Kupplungsspezialisten R+W.

Neben Präzisions- und Industriekupplungen ist das Segment „Sicherheitskupplungen“ ein wichtiger Wachstumsmarkt für R+W. Auch die erste Kampagne von SYNEKTAR wird mit einer mehrstufigen Content-Strategie Informations- und Überzeugungsarbeit für diese Produktsparte leisten.

Wir heißen R+W herzlich willkommen bei SYNEKTAR!

 

conyent here

SYNEKTAR für TÜV SÜD und Weber Schraubautomaten GmbH

Die automatica ist der führende Marktplatz für automatisierte Produktion. Sie bündelt das weltweit größte Angebot an Industrie- und Servicerobotik, Montageanlagen, industriellen Bildverarbeitungssystemen und Komponenten. Vom 19. - 22. Juni war es wieder soweit: Die beiden SYNEKTAR Kunden waren mit Produktneuheiten und wegweisenden Lösungen vertreten.

Digitale Transformation – Das ist der erste Gedanke, den man beim Anblick der Messestände von TÜV SÜD und Weber Schraubautomaten GmbH hat. Robotergestützte Produktion, in menschlicher Interaktion oder vollautomatisiert. Die Zukunft ist jetzt, denn sie ist bereits Realität.

 

 

Wie man das am besten auf einer Messe darstellt? Mit einem Kommunikationskonzept, das Kunden und Besucher gleichermaßen begeistert! Technisch, modern, clean und doch zum Anfassen.

 

conyent here
Osram Messestandplanung von Synektar aus München

SYNEKTAR und OSRAM Lighting Solutions auf der Light and Building 2018

Mit biologisch wirksamem Licht („HCL“) Motivation und Arbeitssicherheit steigern. Mit smartem Licht die Städtebaukonzepte des 21. Jahrhunderts realisieren. Mit Industrieleuchten Performance und Nachhaltigkeit ganzer Produktionsstätten verbessern. Auf der Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik, der Light and Building, spannte OSRAM Lighting Solutions unter dem Dach der OSRAM Group einen großen inhaltlichen Bogen vom besseren Licht zum besseren Leben.

 

Die konzeptionelle Leitfrage der OSRAM Group: „How will you live in the future?“ Unter diesem Motto wurde auch der Lighting Solutions Messestand von SYNEKTAR fit für das digitale Zeitalter gemacht. Die Basis: Die mehrere hundert Slides starke Bildschirmbespielung inklusive dazugehörigem Schulungskonzept für die Mitarbeiter auf der Messe. Jede Leuchte, jede Lichtsteuerungssoftware, jedes große Thema rund um modernes Licht: OSRAM liefert die Antworten – und SYNEKTAR macht sie zum neuen, digitalen Messecontent. Intuitiv bedienbar, thematisch vernetzt, bildstark gestaltet.

 

Das Design des Standes selbst nahm zusätzlich mehrere Kampagnen auf, die OSRAM Lighting Solutions und SYNEKTAR bereits im Vorfeld der Messe lanciert hatten. So fanden etwa die neuen Testimonials für den Essentials- und Smart City-Bereich ihren Weg aus der Kampagne direkt in die Gestaltung des Messestandes.

 

conyent here

Wir von SYNEKTAR freuen uns, Kisling Deutschland GmbH als einen unserer Neukunden 2018 zu begrüßen. 

Die Firma Kisling versteht sich nicht nur als Spezialist für hochwertige Produkte im Bereich Kleb- und Dichtstoffe, sondern auch als Partner in Sachen Beratung und Prozessoptimierung für industrielle und gewerbliche Anwendungen.  

Zusammen mit Kisling arbeiten wir an der Marke und der ganzheitlichen Kommunikation des Unternehmens. Angefangen mit einem Workshop zur Markenschärfung entwickelten wir gemeinsam ein neues Kommunikationskonzept inklusive unterschiedlichster Maßnahmen und Kanalarchitektur. 

Wir heißen Kisling herzlich willkommen bei SYNEKTAR!

 

 

 

conyent here

SYNEKTAR ab 1. Februar Mitglied des GWA

Von Jung von Matt bis Serviceplan: Die Liste der GWA-Mitglieder liest sich wie das Who is Who der deutschen Agenturszene. Und sie hat im Jahr 2018 einen Neuzugang: Die Agentur SYNEKTAR. Ein großer Erfolg, ist die Mitgliedschaft doch an strenge Bedingungen gebunden: „Die GWA Agenturen gehören zu den Besten der Branche. Sie sind auf ihrem Gebiet anerkannt und darüber hinaus fähig, im kommunikativen Gesamtkonzept für Marken (Produkt- und Unternehmensmarken) zu arbeiten. Sie liefern in ihrem jeweiligen Gebiet eigenständige Beiträge zur Markenführung“, heißt es in den Aufnahmekriterien. Speziell mit aktuellen, ganzheitlichen Arbeiten wie dem Corporate Design für EDAG PS oder der multimedialen Launchkommunikation für OSRAM konnte SYNEKTAR beim GWA begeistern.

„Für Netzwerkagenturen mit dreistelliger Personalzahl und enormen Auftragsetats ist die GWA-Mitgliedschaft oft vergleichsweise selbstverständlich. Nicht so für einen inhabergeführten B2B-Spezialisten. Darum sind wir wirklich stolz auf die Aufnahme – sie spricht ganz deutlich für die Qualität unserer Arbeit der letzten Monate und Jahre“, so Geschäftsführer Kevin Omokaiye.  

 

 

conyent here

Wir begrüßen WEBER Schraubautomaten GmbH unter unseren Kunden.

 

WEBER Schraubautomaten GmbH ist ein global tätiges Unternehmen mit innovativen Produkten und kundenspezifischen Systemlösungen im Bereich Schraub- und Verbindungstechnik und einer der renommiertesten Hersteller von Schraubautomaten.

Wir von SYNEKTAR freuen uns sehr, als Leadagentur für diesen Qualitätsanbieter tätig zu werden, und starten die Zusammenarbeit mit einer ersten gemeinsamen Kampagne.

Herzlich willkommen bei SYNEKTAR!

 

conyent here

SYNEKTAR freut sich auf die Zusammenarbeit mit Alltrucks Truck & Trailer Service.

Drei starke Unternehmen der Nutzfahrzeugbranche – Bosch, Knorr-Bremse und ZF – bündeln Ihre Kompetenzen in einem gemeinsamen Full-Service-Werkstattsystem: Das Joint Venture Alltrucks Truck & Trailer Service bietet umfassende Service-Dienstleistungen rund um die markenübergreifende Wartung und Reparatur von Nutzfahrzeugen.

Wir von SYNEKTAR betreuen Alltrucks in der Markenarbeit und Unternehmenskommunikation und sind bereits mit einem gemeinsamen Markenworkshop durchgestartet. Spannende Projekte warten nun auf uns, die alle ein Ziel haben: die Marke Alltrucks zu schärfen und die Attraktivität der außergewöhnlichen Dienstleistungen auf den europäischen Märkten zu positionieren.

Herzlich willkommen bei SYNEKTAR!

 

conyent here

Karl kann’s! Der aus früheren Knauf Insulation-Kampagnen bekannte Verarbeiter-Profi geht für die innovativen Mineralwolle-Dämmstoffe mit ECOSE®-Technologie wieder auf bundesweite Promotion-Tour. Im Zentrum der Kampagne steht eine Gewinnspielaktion für den Verarbeiter, auf die crossmedial aufmerksam gemacht wird und die den Baustoffhandel in ganz Deutschland integriert. Das Ziel: Den Vertrieb unterstützen und Kunden aktivieren.

SYNEKTAR war für die Umsetzung zuständig und entwickelte neben einer einheitlichen Optik auch das Key Visual der Kampagne.

conyent here

Ein leises Surren, das Klicken der Kamera, ein lobendes „Super“ des Fotografen. Maximale Konzentration hier in der großen Halle nahe Stuttgart, die heute mit Hilfe von Hintergründen, Leuchten und Softboxen zum Fotostudio umfunktioniert wurde. Unser Shootingstar: Ein hochmoderner, sensitiver Leichtbauroboter, der gemeinsam mit unseren professionellen Fotomodels zum Sinnbild der Einheit von Mensch und Maschine wird: Hier entsteht das neue Key Visual für EDAG PS.

Wir von SYNEKTAR betreuen die Engineering-Experten von EDAG PS nicht nur bei der Markenarbeit, sondern übernehmen auch die komplette Entwicklung des neuen Corporate Designs. Deshalb haben wir uns nach der Präsentation eines überzeugenden Ansatzes für das neue Key Visual und der ausführlichen Vorbereitung des Fototermins auf den Weg zum Standort Sindelfingen gemacht. Als Drehbuchautoren und Regisseure in einem haben wir die Aufgabe, das Wesen der Marke EDAG PS einzufangen.

Zu sehen war der von uns neu entwickelte Markenauftritt mit übergeordnetem Key Visual zum ersten Mal auf der diesjährigen AUTOMOTIVE ENGINEERING EXPO in Nürnberg. Dort überzeugte er die Messebesucher und präsentierte die Marke EDAG PS modern und selbstbewusst. Ein wichtiger Teil der Umsetzung des neu entwickelten Kommunikationskonzepts ist damit abgeschlossen – und wir freuen uns schon auf den nächsten Schritt.

conyent here